La Gomera - Die noch etwas andere Insel

Valle Gran Rey




Das Valle Gran Rey

Das Valle Gran Rey aus 3km Höhe GoogleEarth

Am Ende des Valle Gran Rey liegt das touristische Zentrum La Gomera's. Auf der rechten Seite des Talendes liegen die Ortschaften La Calera und La Playa , auf der linken Seite Borbalán, La Puntilla und Vueltas mit dem Hafen.

Ein Kartenausschnitt des Valle Gran Rey

Die Ortsteile des Valle

Vueltas Vueltas ist ein kleiner ursprünglicher Fischerort und der Hafen des Valle Gran Rey

La Playa La Playa - eine kleine Strandpromenade mit vielen Bars und Cafés lädt zum Relaxen ein. Der direkt an der Promenade gelegene Strand ist immer für eine Überraschung gut. So fanden wir im November 2003 einen ausgedehnten Sandstrand vor, von dem im folgenden Februar leider fast nichts mehr vorhanden war. Der Atlantik hat hier halt seine eigenen Gesetze.

La Calera La Calera liegt direkt am Talausgang des Valle Gran Rey oberhalb von La Playa. In den hier gelegenen Appartments und Ferienhäusern kann man einen ruhigen Urlaub verbringen, da der Ort nur teilweise von Fahrstrassen erschlossen ist. Aufgrund der topographischen Lage hat man von La Calera eine wunderbare Aussicht auf die gesamte Küste des Valle Gran Rey.

Die nähere Umgebung El Cercado, Las Hayas

Der Karnelvalsumzug 2009 zurück zum Seitenanfang

Die vollständige Karte im Maßstab 1: 48.000 ist im © Hotel_Gran Rey erhältlich.

Busfahrplan - Angaben ohne Gewähr

Route Linie 1: Busbahnhof - La Playa - La Puntilla - Vuelta - La Calera - Guadá - Arure - Las Hayas - El Cercado - Chipude - Igualero - Pajaritos - Degollada de Peraza - San Sebastián

Route Linie 6: Busbahnhof - La Playa - La Puntilla - Vuelta - La Calera - Guadá - Arure - Las Hayas - El Cercado - Chipude - Igualero - Alajeró - Flughafen

Für die aktuellen Fahrzeiten schaut Ihr am besten auf den Fahrplan von "eGomera - Insel im Netz".